Kurze Wachphase

Die Welpen befinden sich in der zweiten Adaptationsperiode ( 1. - bis 14. Lebenstag)

Bis jetzt waren sie nur 10% des Tages wach. Diese Wachphasen benutzen sie zum Saugen, langsam werden die Wachphasen nun zunehmen.

Das Nervensystem entwickelt sich weiter. Es gibt eine Umstellung der Beugemuskel- auf die Streckmuskeldominanz. Es kommt zu einer Festigung des Halteapparates im Kopf- und Nackenbereich sowie zur Stützreaktion der Vorderbeine.

Auch die inneren Organe reifen nach der Geburt noch weiter. Schon bald wird die Funktion der Sinnesorgane ( Augen und Ohren) einsetzen und die Mobilität der Welpen wird zunehmen. Bei diesem Wetter könnte auch ich 90% des Tages verschlafen! ;-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Brigitta Aerni (Freitag, 03 April 2015 09:52)

    Kein Wunder gedeihen die Jungen so gut, bei so einer gemütlichen Milchstation!!
    Jeden Tag lernen wir aufs neue, wirklich toll .
    Wir wünschen der ganzen Familie schöne Ostern,trotz miesem Wetter.
    Liebe Grüsse