Krallen schneiden!

Kurz nach der Geburt bin ich immer fasziniert von den winzig kleinen Krallen, die die Welpen an Ihren Pfötchen tragen. Doch diese wachsen sehr schnell und sind recht spitzig. Damit Dailey beim Säugen der Kleinen nicht zu fest leiden muss, habe ich den Welpen die Krallen deshalb heute geschnitten.

Am besten geht dies, wenn die Welpen tief und fest schlafen, wenn sie wach sind und sich bewegen und versuchen die Pfote wegzuziehen, schaffe jedenfalls ich das nicht.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Brigitta Aerni (Montag, 13 April 2015 19:55)

    Das braucht ja sicher viel Geduld und dies bei 32 Pfötchen !!!